fbpx
                    Die schönsten Outfits für dein Pferd         I         Made from us with  ♥  in EU         I         Direkt zu dir nach Hause        I         Versandkostenfrei ab 100 €        I         14 Tage Rückgaberecht
Abschwitzdecke mit Bestickung von Chevalior

Wir produzieren ohne Wenn und Aber mit Leib und Seele tolle Produkte für dich und dein Herzenspferd. Und da wir selbst finden, dass personalisierte Produkte etwas ganz besonderes sind, kannst du von uns JEDE Schabracke, Abschwitzdecke und Showdecke mit dem Namen deines Pferdes, mit dem Namen von deinem Herzenspferd & dir oder auch ganz phantasievoll besticken lassen.

 

Eine Grenze beim Besticken von Abschwitzdecke oder Schabracke kennen wir nicht und sind für dich zu allem bereit, was dir ein Lächeln ins Gesicht zaubert!

 

Bei uns zahlst du nicht pro Buchstabe, denn uns ist es egal, wie lange der Name ist. Schließlich sollst du doch keinen Nachteil haben, wenn dein Pferd einen längeren Namen haben sollte. Jede Bestickung kostet bei uns gleich:

Bestickung Schabracke: 9,95€

Bestickung Abschwitzdecke: 12,95€

 

Warum kostet die Bestickung von Abschwitzdecke und Schabracke extra?

Wir stecken ganz viel Mühe und Zeit in die perfekte Bestickung. Jeder Name wird einzeln bestickt und zuvor in unserem Stickprogramm umgerechnet. Zudem kontrollieren wir hierbei jedes Mal, ob die Bestickung auch wirklich perfekt ist

 

Doch wie wird die Bestickung denn eigentlich „perfekt“?

Für uns hängt dies mit 3 Faktoren zusammen: Stickgarn, Stickplatzierung und Schrifttyp.

 

Stickgarn:

Wir verwenden ausschließlich hochwertiges Stickgarn, das einen tollen Glanz hat und sehr langlebig ist und dem auch die ganzen Waschmaschinengänge nichts anhaben können. Zudem stellen wir die Bestickung so ein, dass tausende Stickstiche eine tolle plastische Optik hervorrufen. Eine Bestickung bei uns hält so lange, wie die Schabracke. Das ist unser Versprechen an dich.

Stickplatzierung:

Wer kennt es nicht?- Du kaufst dir eine Schabracke und der Schriftzug fängt einfach schon unter dem Sattel an und lässt deinen Namen nicht richtig lesen. Wir achten bei jeder Bestickung darauf, dass die Bestickung so platziert wird, dass sie nicht unter den Sattel rutscht, schließlich soll die Bestickung deiner Schabracke für alle gut sichtbar sein. Auf einer Schabracke haben wir genau 25cm, die wir für die Bestickung nutzen können. Auf einer Decke ist es sogar noch mehr und wir sticken für dich immer die maximale Stickgröße.

Bei uns gibt es nur die Begrenzung durch die Maximalbreite bei unserer Stickmaschine, ansonsten sorgt unser Team immer dafür, dass das bestmögliche optische Ergebnis deine neue Schabracke oder Abschwitzdecke ziert. All unsere Deckendesigns sind dafür ausgelegt. Mehr zu den Bestickungsmöglichkeiten findest du hier. Bei uns kannst du bei Decken zwischen einer Bestickung der Abschwitzdecke am Hals und der Bestickung der Decke am Rücken auf den Streifen. So oder so erhältst du ein ganz besonderes Unikat.

Schrifttyp:

Bei uns hast du die Möglichkeit aus 9 Schrifttypen zu wählen, ganz wie es dir am besten gefällt. Wir aber prüfen ein jedes Mal, ob der gewählte Schrifttyp auch wirklich der richtige ist. Womit das zu tun hat? Manche Schreibschriften führen dazu, dass Namen nicht gut leserlich sind. Für uns ein Grund dich zu kontaktieren und dir Alternativen vorzuschlagen, denn unser Anspruch ist es, dass du eine Bestickung deiner Abschwitzdecke und eine Bestickung deiner Schabracke erhältst, die dich umhaut.

 

Eine allgemeine Regel für deine perfekte Bestickung:

Kurzer Name= Schrifttyp 3, 5, 6, 9 – Langer Name= Schrifttyp 1, 2, 4, 7, 8

Besteht dein Name aus ziemlich vielen Buchstaben (ca. ab 8-10), dann empfehlen wir dir eine Bestickung mit einer Schreibschrift bzw. schmalem Schriftzug. Hat dein Pferd dagegen einen kurzen Namen, so wähle am besten einen Schriftzug der weiter läuft. Denn so wird deine Bestickung einfach breiter, damit größer und im Endeffekt optisch noch besser.  Nachstehend eine kleine Skizze für dich zum Verständnis.

 

Wir haben unseren Markennamen Chevalior in allen 9 Schrifttypen geschrieben, aus denen du bei uns wählen darfst. Siehst du wie unterschiedlich breit und hoch die einzelnen Schriftstile werden? Du darfst dabei nicht vergessen, dass wir bei einer Schabracke maximal 25cm (Breite) und 5cm (Höhe) Platz haben, damit die Bestickung der Schabracke nicht unter dem Sattel verschwindet. Nimmst du jetzt bei einem kurzen Namen eine Schreibschrift, so wird die Bestickung einfach sehr kurz, weil wir in der Höhe begrenzt sind. Bei einem langen Namen aber einer Druckschrift, wäre das Gegenteil der Fall und die Bestickung der Schabracke wäre zwar 25cm lang aber nicht hoch und das Endergebnis auch nicht ganz so schön, wie wenn du einen kürzeren Schrifttyp wählen würdest.

Wenn du dir unsicher sein solltest, dann frag uns doch einfach bevor du bestellst und wir empfehlen dir einen Schrifttyp. Auch bei Sonderanfragen stehen wir dir jederzeit helfend zur Seite. Solltest du keinen unserer 9 Lieblingsschriften gutfinden, so kannst du dich auch für einen neuen Vorschlag an uns wenden. Alle Fragen bitte an bestickung@chevalior.com. Wir melden uns innerhalb kürzester Zeit bei dir zurück.

 

Und jetzt viel Spaß beim Aussuchen der perfekten Bestickung für dich und dein Herzenspferd,

viele Grüße,

Dein Team von Chevalior

 

>>Zu allen weiteren Infos unserer Bestickungen geht es hier